ABOUT

Ralf Dujmovits

Ralf Dujmovits lebt im Nordschwarzwald und ist wann immer es die Zeit zulässt unterwegs beim Expeditionsbergsteigen, beim Sportklettern oder in den Alpen. Er war zwischen Schule und Medizin-Studium ein Jahr auf Weltreise, bestieg später mit Kunden die höchsten Berge auf allen sieben Kontinenten und stand als erster Deutscher auf den Gipfeln aller 14 8000er. Der Öffentlichkeit wurde er durch die 33-stündige Live-Übertragung einer Durchsteigung der Eiger-Nordwand bekannt. Er zählt mit über 50 Expeditionen zu den erfahrensten Höhenbergsteigern und Bergführern weltweit. Er gründete und leitete 22 das Unternehmen AMICAL alpin, europäischer Marktführer im Bereich professionell geführter Expeditionen. Zum Januar 2012 übergab er das Unternehmen in die Hände von Dominik Müller und damit zu seinem neuen Sitz in Oberstdorf. Seither ist er vor allem wieder privat beim Bergsteigen und Klettern unterwegs – an weniger bekannten Alpenrouten, zum Sportklettern in Laos, Spanien oder der Türkei oder an unbekannten 7000ern im Himalaya oder Karakorum.

 


Auf Instagram