Öffentliche

Vorträge

Sowohl im Spätherbst als auch im Frühjahr hält Ralf mit viel Begeisterung öffentliche Vorträge. Andere Menschen mit seiner Leidenschaft für das Bergsteigen anzustecken und die Freude zu inspirieren sind für ihn die Motivation als Erlebnis- und Geschichtenerzähler unterwegs zu sein und einen Teil seiner Erfahrung weiter zu geben.

 

Ralfs Abenteuer an den höchsten Bergen der Welt  stehen im Vordergrund seiner mit viel Liebe zum Detail von ihm selbst gestalteten Multimedia-Vorträge. Die von ihm besuchten Länder stellt Ralf dabei genauso kenntnisreich vor wie die Menschen vor Ort und die ihn begleitenden Bergsteiger-Kollegen.  Großformatige Bilder in Kombination mit spannenden HD-Videos -allesamt von Ralf selbst eingefangen- lassen den Besucher die frei und authentisch gesprochenen Schilderungen seiner Abenteuer hautnah miterleben.

 

 

Vortragsthemen

der aktuellen öffentlichen Vorträgen

 

Alle 14 Achttausender - 25 Jahre zu den höchsten Bergen der Erde

 110 min  

 

oder

 

 Die Tiefe ganz oben - Wagnis Extrembergsteigen

 90 min ohne Pause

 

 

 

Veranstalter Informationen

Anfragen

s p o r t k o m m u n i k a t i o n   d u j m o v i t s 
Frau Nicola Roth
Brombachweg 24a | 77815 Bühl
Tel 0049-(0)7223-9117-86
mail: nicola.roth@ralf-dujmovits.de   

 

Technisches

Ralf spricht live und frei zu seinen Bildern und Videos. Diese gehen fließend in einander über; einzelne Passagen sind mit Musik unterlegt

Vortragsformat     16:9
Sprachen                Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

 

Saal

Der Brillianz der Bilder zuliebe sollt es eine gänzlich abdunkelbare Räumlichkeit oder Saal sein, Deckenhöhe im Idealfall mindestens 4 Meter

Saal-Leinwand

Um die Kraft der Bilder ideal zu vermitteln sollte sie mindestens 4 Meter, besser 5 Meter breit sein
Falls Leinwand nicht vorhanden kann von Ralf eine 5m x 3,4m oder 7,5m x 4,3m-Leinwand gestellt werden

HD-Beamer + Ton

Der Saalgröße entsprechend sollte die Anlage dimensioniert sein. „Ein guter Ton“ meint Ralf „ist genauso wichtig wie ein gutes Bild“.
Für einen Saal bis ca. 500 Besucher kann der HD-Beamer (6000 ANSI-Lumen) und die Tonanlage samt 2 Mikrofonen von Ralf gestellt werden